v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen

Dr. Gesine Lötzsch

Politikerin, Partei "Die Linke"

"Seit 150 Jahren praktizieren Frauen und Männer der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Nächstenliebe.

Dafür möchte ich mich bedanken.

Es geht um das selbstverständliche Zusammenleben, das gemeinsame Lernen und Arbeiten aller Menschen in ihrer Verschiedenheit.

In Berlin setzen sich die Stiftungen Bethel für Menschen ein, die akut erkrankt sind, die psychische Erkrankungen oder eine Behinderung haben und für solche, die unter einer Epilepsie leiden. Das Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge im Bezirk Lichtenberg verfügt über Fachabteilungen, die nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen arbeiten. Ein besonderes Anliegen des christlichen Krankenhauses ist die ganzheitliche Behandlung der Patienten.

Ich habe das Krankenhaus als direkt gewählte Bundestagabgeordnete schon oft besucht. Ich bin von dem Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr beeindruckt. Sie haben in den letzten Monaten auch viele Geflüchtete aufgenommen und behandelt. Auch dafür gilt ihnen besonderer Dank.

Die gelebte Nächstenliebe - oder ich würde sagen, die gelebte Solidarität - hält unsere Gesellschaft zusammen.

Ich wünsche allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stiftungen Bethel viel Freude bei ihrer verantwortungsvollen Arbeit."

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel