v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen

Vera Cordes

Vera Cordes

Medizinjournalistin, TV-Moderatorin

"Was mit dem neuen Bundes-Teilhabe-Gesetz erst jetzt in juristische Form gebracht werden soll, das lebt man in Bethel seit 150 Jahren: Menschen, die krank, behindert oder in anderer Form sozial benachteiligt sind, persönlich unterstützen - mit dem Ziel, Ihnen ein menschenwürdiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Gründer Friedrich von Bodelschwingh setzte sich für Menschen ein, "die niemand haben will" und das ist bis heute so geblieben. Es ist eine phantastische humanistische Erfolgsgeschichte, die nach 150 Jahren noch lange nicht zu Ende ist. Und nicht zu Ende sein darf. Denn in Zeiten von massenhaftem Flüchtlingsleid und einer stetig kälter werdenden Atmosphäre in unserer Gesellschaft ist ein solches Engagement notwendiger denn je. Ich sage herzlichen Glückwunsch  und wünsche allen Mitarbeitern weiterhin viel Kraft für ihre wertvolle Arbeit."

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel