v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
Beratungsdienst für Mitarbeiter

Sozialleistungen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel haben Anspruch auf eine Vielzahl betrieblicher Leistungen. Dazu gehört neben den Angeboten der betrieblichen Gesundheitsfürsorge und der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK) ein Beratungsdienst, der in beruflichen Konfliktsituationen sowie bei persönlichen Problemen berät und unterstützt – zum Beispiel bei Langzeiterkrankungen, bei Rentenfragen, beim Verdacht auf innerbetriebliches Mobbing oder bei finanziellen Notlagen. Bethel gewährt seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zudem besondere Vergünstigungen für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs in Bielefeld und bei der Verpflegung in den Kantinen.

© 2016 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel