v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
Ärzte beim Beratungsgespräch

Ärztlicher Dienst und Medizin

Die Krankenhausarbeit gehört zu den Kerngebieten Bethels. Jedes Jahr profitieren Patienten mit unterschiedlichsten Erkrankungen und Verletzungen von den neuesten medizinischen Erkenntnissen und der großen Erfahrung der Kliniken und Einrichtungen. Ärztinnen und Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen sind in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel beschäftigt. Die beiden großen Kliniken, das Ev. Krankenhaus Bielefeld (EvKB) in Bielefeld und das Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) in Berlin, sind akademische Lehrkrankenhäuser – das Bielefelder für die Westfälische Wilhelms-Universität Münster und die Universität Pécs in Ungarn. Das KEH ist Lehrkrankenhaus der Berliner Charité.

In den Krankenhäusern, aber auch in Einrichtungen und Diensten anderer Stiftungs- und Unternehmensbereiche, gibt es viele Einsatzmöglichkeiten in einem breiten Spektrum medizinischer Fachgebiete: Zum Beispiel in der Akutbehandlung, der Behindertenmedizin, der Neurologie, der Epilepsiearbeit und der medizinischen Forschung.

© 2016 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel