v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
Gesundheitsschule

Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege

Die beiden großen Kliniken der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel – das Ev. Krankenhaus Bielefeld (EvKB) und das Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) in Berlin – zeichnen sich neben ihrem hohen Maß an medizinischem Fachwissen durch das diakonische Engagement ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. Beide Kliniken sind akademische Lehrkrankenhäuser – das Bielefelder für die Westfälische Wilhelms-Universität Münster und die Universität Pécs in Ungarn. Das KEH ist Lehrkrankenhaus der Berliner Charité.

Frauen und Männer mit entsprechender Ausbildung arbeiten im klinischen Bereich in der Gesundheits- und Krankenpflege. Durch ihre fachliche Kompetenz unterstützen sie die medizinischen Prozesse der Akutbehandlung, Vorsorge, Rehabilitation und Beratung in den Krankenhäusern. Sie versorgen und kümmern sich um kranke und pflegebedürftige Patienten, assistieren bei Behandlungen und führen ärztlich veranlasste Maßnahmen durch. Auch in vielen anderen Hilfefeldern Bethels sind Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und –pfleger im Einsatz, um Fachpflegeleistungen zu erbringen.

© 2016 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel