v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen

Jahresspendenprojekt „Kinder“

Die Arbeit für und mit behinderten, kranken und benachteiligten Kindern ist ein wichtiger Teil der diakonischen Arbeit Bethels. Frühgeborene Kinder werden in Bethel intensivmedizinisch betreut, behinderte Mädchen und Jungen gefördert, an Krebs erkrankte Kinder optimal behandelt. Die Hilfen weiterzuentwickeln war das Ziel des Jahresspendenprojekts 2013/2014 »Kinder«. Insgesamt 1.372.161,10 Euro Spenden wurden bis Ende 2016 eingesetzt – unter anderen für das Haus Burgweg in Burbach, ein Wohnheim für geistig behinderte Kinder und Jugendliche. Im Jahr 2016 wurden zum Beispiel 64.000,00 Euro in die Anschaffung von Personentransportern für den Schulverbund der Diakonie Freistatt investiert. Der Schulverbund fördert an unterschiedlichen Standorten in Niedersachsen rund 400 Kinder und Jugendliche mit Unterstützungsbedarf bei der sozialen und emotionalen Entwicklung.

Die Kinder- und Jugendklinik des Ev. Klinkums Bethel in Bielefeld erhielt 23.000,00 Euro für ein Beatmungsgerät. Für die Errichtung einer großen Spielanlage auf dem Gelände des Ev. Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge in Berlin konnten Spenden in Höhe von 125.986,31 Euro eingesetzt werden.

Jetzt Online Spenden
Dauerhaft helfen - Einzugsermächtigung
© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel