v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 

Veranstaltungen

24 April 2014 - 24 April 2014


Ausstellung „Aus dem Leben“ im Haus der Stille

26 Januar 2014 - 18 Mai 2014
Kategorie: Ausstellungen

Mitten im Leben leben. So ist das künstlerische Credo der Künstlerin Bettina Bollmann-Koch. Im Haus der Stille zeigt sie ihre aktuellen Werke in der Ausstellung „Aus dem Leben“.

Die Ausstellung mit Steinskulpturen und Texten von Bettina Bollmann-Koch wird am Sonntag, 26. Januar um 16 Uhr im Haus der Stille, Am Zinswald 5, eröffnet.

Die Künstlerin legt in ihrer intensiven Arbeit mit dem Material Stein frei, was sie in diesem verborgen sieht. Sie zwingt ihm keine Form auf, sondern macht sich mit ihm vertraut und lässt sich von seinen Besonderheiten leiten. In ihrer Auseinandersetzung mit dem gebrochenen Stein, der Natur, mit sich und den Lebenswegen anderer Menschen macht Bollmann-Koch künstlerisch die Vielfalt des Lebens sichtbar. Aus diesem Dialog erwachsen die figürlichen und abstrakten Skulpturen, oft gefolgt von intensiven Texten, die während des künstlerischen Prozesses oder auch später in der Künstlerin reifen.

Eröffnung: Sonntag, 26. Januar 2014, 16 Uhr

Dauer: 26. Januar bis 18. Mai 2014

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr

Ort: Haus der Stille, Am Zionswald 5 in Bielefeld-Bethel


Ausstellung "Rund um Halle" – Bilder von Hans Kuhn

31 Januar 2014 - 14 November 2014
Kategorie: Ausstellungen

Haller Motive in Öl- und Aquarellmalerei des Künstlers Hans Kuhn sind bis zum 14. November 2014 in den Räumen des Begegnungszentrums Halle im Klingenhagen 10a in Halle zu sehen.

Hans Kuhn ist seit seiner Kindheit mit Leinwand, Pinsel und Farben in Halle und Umgebung unterwegs und fand immer wieder neue Ansichten seines Wahlheimatortes. So entstanden bis heute rund 600 Bilder, von denen ein Teil in der Ausstellung gezeigt wird.

Die Ausstellung kann nach Vereinbarung besichtigt werden. Nähere Informationen finden Interessierte unter Telefon (05201) 9719423 oder per E-Mail: begegnung-halle[at]bethel.de

Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 31. Januar 2014, um 15 Uhr.


Fotoausstellung "Zwei Tage im Herbst"

26 Februar 2014 - 27 Juni 2014
Kategorie: Ausstellungen

Fotografien des Fotokurses "Augenblicke" von Bildung & Beratung Bethel in Kooperation mit dem Begegnungszentrum Bethel.regional in Halle. Die Aufnahmen der Teilnehmer entstanden an zwei Tagen im Herbst 2012 unter Anleitung von Stefaniel Lahl und Ulla Brockmeier. Gemeinsam suchte die Gruppe nach Motiven und probierte mit der Kamera neue Perspektiven aus. Die Ausstellung zeigt unterschiedliche Bilder aus Halle/Westfalen und Umgebung, von Gebäuden, Personen bis hin zu Details eines Baumes.

Vernissage: Mittwoch, 26. Februar um 17 Uhr

Ort: Krankenhaus Mara (1. Etage links), Maraweg 21, 33617 Bielefeld 


Ausstellung „Mnemosyne“ im Künstlerhaus Lydda

01 März 2014 - 25 April 2014
Kategorie: Ausstellungen

Die Galerie Lydda samt Sammlung wurde 1969 gegründet. Die Ausstellung zeigt Erinnerungsspuren in Form von Bildern, Zeichnungen und Objekten . „Mnemosyne“ konfrontiert in einem Jahrzehnte übergreifenden „Cross-Over“ Bilder aus dem hauseigenen Bestand mit gegenwärtigen Kunstwerken aus den Ateliers. Vervollständigt wird die Bilderschau durch Werke von Gastkünstlern aus Afrika, den USA und auch aus Bielefeld.

Vernissage: 1. März

Ort: Maraweg 15, 33617 Bielefeld


Wanderausstellung „menschlich.Bethel“ in Langenhagen

27 März 2014 - 24 April 2014
Kategorie: Ausstellungen

Ein Senior am Schlagzeug trommelt mit sichtlich viel Spaß und schaut dem Betrachter keck in die Augen; ein Mädchen schmiegt sich an das struppige Fell eines Esels und flüstert ihm in die großen Ohren – mit ebenso ausdrucksstarken wie überraschenden Bildern aus der Altenhilfe, der Jugendhilfe und den weiteren Angeboten einer der größten diakonischen Einrichtungen Europas soll die neue Wanderausstellung „menschlich.Bethel“ ihre Besucher fesseln. Die großformatigen Fotos werden von kurzen, informativen Texten begleitet.

Die Menschen und Szenen auf den Fotografien stehen beispielhaft für die vielfältigen Betheler Hilfeangebote. Die neue Wanderausstellung ist nach therapeutischen Schwerpunkten strukturiert. Auf fünf Inseln wird die Arbeit Bethels anhand der Themen „Musik“, „Sport“, „Natur und Tiere“, „Arbeit und Beschäftigung“ sowie „Kunst und Theater“ vorgestellt. Eine sechste Ausstellungsinsel gibt Einblick in die Geschichte der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel und zeichnet ein kurzes Porträt ihres Namensgebers Pastor Friedrich von Bodelschwingh. Zu der Ausstellung gehört auch eine interaktive Multimedia-Insel.

Ort: Rathaus Langenhagen, Marktplatz 1, 30853 Langenhagen

Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 10 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr.


Bethel und Bielefeld – Eine Beziehungsgeschichte

06 April 2014 - 23 November 2014
Kategorie: Ausstellungen

Bielefeld feiert in diesem Jahr das 800-jährige Stadtjubiläum. Ein guter Anlass, um mit einer Ausstellung der wechselhaften Geschichte zwischen der Stadt und dem 653 Jahre jüngeren Ortsteil Bethel auf die Spur zu kommen.

Wurden die Anfänge der Anstalt noch mit Bürgerprotesten begleitet, ist Bethel heute ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und mit 8.500 Plätzen sogar größter Arbeitgeber. 

Von Plakaten bis zur Unterschriftenkampagne gegen die Anstalt dokumentiert die Ausstellung auf unterhaltsame Weise die guten und schlechten Zeiten einer 147 Jahre dauernden Liaison.

Öffnungszeiten:

6. April bis 18. Mai Sonntag bis Donnerstag 15 bis 18 Uhr (Karfreitag und Ostern geschlossen)

Ab dem 20. Mai Dienstag bis Donnerstag 15 bis 17 Uhr oder nach Vereinbarung

Ort: Historische Sammlung, Kantensiek 9, Bielefeld-Bethel

 


Wanderausstellung "Was heißt schon alt?"

22 April 2014 - 30 April 2014 08:00 - 17:00
Kategorie: Ausstellungen

Das Fachseminar für Altenpflege in Bethel zeigt eine Wanderausstellung zum Thema „Was heißt schon alt?“. Die Ausstellung wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend entwickelt. Sie zeigt die prämierten Beiträge des Bundeswettbewerbs zum Thema „Alter“ und gibt interessante Informationen.

Öffnungszeiten: 8 bis 17 Uhr

Ort: Bildungszentrum (Foyer), Nazarethweg 7, Bielefeld-Bethel

Weitere Informationen bei Petra Knirsch, Tel: 0521/144 2530


TicketTour 6: Ausflug zum Obersee

24 April 2014 - 24 April 2014

Spaziergang am Obersee in Bielefeld Schildesche

Treffpunkt: 15 Uhr am Freizeitzentrum

Begleitung: Edmund Geißler

Kosten: 5 Euro (Ticket), 5 Euro (Taschengeld)

Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich (Tickets sind nicht übertragbar).

Weitere Informationen und Tickets im SPuK, Eckardtsheimer Str. 21, 33689 Bielefeld, Tel: 0521 144 1353


© 2014 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel