v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
06.11.2010

10 Jahre Radio Antenne Bethel


Über zehn Jahre Radio Antenne Bethel freuen sich (v.l.) Michael Veldkamp, Leitung Antenne Bethel, Moderatorin Angelika Schneider, NRW-Sozialminister Guntram Schneider, die ehrenamtlichen Radio-Macher Marc-Andre Friedrich (vorne) und Tanja Krüger sowie Bethels Vorstandsvorsitzender Pastor Ulrich Pohl.

NRW-Sozialminister würdigt integratives Radio

Das integrative Radio Antenne Bethel feierte am Samstag, 6. November, seinen 10. Geburtstag. NRW-Arbeits- und Sozialminister Guntram Schneider und Bethels Vorstandsvorsitzender Pastor Ulrich Pohl würdigten das langjährige Engagement der ehrenamtlichen Radiomacher bei einer Feierstunde mit geladenen Gästen im Betheler Dankort.

Pastor Ulrich Pohl würdigte Leidenschaft und hohe Kompetenz, die die ehrenamtlichen Radiomacher in Bethel auszeichne. Antenne Bethel sei für die Ortschaft Bethel von großer Bedeutung. „Viele Menschen erhalten durch die täglichen Sendungen Informationen über die Entwicklung Bethels aus erster Hand“, so Bethels-Vorstandsvorsitzender. Auch die Übertragung der sonntäglichen Gottesdienste in der Zionskirche sei eine wichtige und verdienstvolle Aufgabe.

Der Arbeits- und Sozialminister Nordrhein-Westfalens, Guntram Schneider, forderte zudem Partizipation von Menschen mit Behinderung am politischen Diskurs: „Die Betroffenen müssen einbezogen werden, wenn es um ihre Belange geht.“ Andererseits gehöre das Thema Integration ganz oben auf die politische Agenda. In diesem Zusammenhang unterstrich der SPD-Politiker die Bedeutung des integrativen Ortschaftsradios: „Antenne Bethel ist ein Mittel zur Verwirklichung von Teilhaberechten an der Gesellschaft.“ Denn diese Forderung aus der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen beziehe auch explizit die Teilhabe an Medien mit ein. Hier leiste Antenne Bethel einen wertvollen Beitrag.

Im Rahmen des Festakts wurde auch die neue Internetseite von Antenne Bethel präsentiert. Unter www.antenne-bethel.de finden sich neben zahlreichen Informationen über Bethels Radiosender auch die Podcasts ausgewählter Sendungen. Außerdeim wird anlässlich des Jubiläums in der Dankorthalle die Kunstausstellung „Dialog als Kommunikation“ mit Kunstwerken aus dem Haus Lydda in Bethel gezeigt.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel