v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
18.02.2011

Bethel auf der Bildungsmesse „didacta“ in Stuttgart


Neue Bethel-DVD: „Lernziel.menschlich“

Hinter der Diskriminierung von Menschen mit Behinderung stecken oft Vorurteile, Ängste und Unwissenheit. Daher wollen die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel mit ihrem Unterrichtsmaterial Verständnis und Akzeptanz für Menschen mit Behinderung fördern. Auf der weltgrößten Bildungsmesse „didacta“ in Stuttgart, 22. bis 26. Februar, präsentiert Bethel die neue DVD „Lernziel.menschlich“.

Die DVD bietet Lehrkräften Informationen zu körperlichen und geistigen Behinderung, Epilepsien, psychischen Erkrankungen, Wohnungslosigkeit sowie zu den Aufgabenfeldern der Diakonie. Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler zu sensibilisieren für die Belange von Menschen, die anders, die krank, alt oder behindert sind. Die Inhalte der DVD eignen sich für den Unterricht in der Primarstufe, der Sekundarstufe I und II, für die Gemeindearbeit und für die Ausbildung in sozialen und pflegerischen Berufen. „Gerade heute ist es deshalb so besonders wichtig, Kenntnisse darüber zu vermitteln, was Behinderung bedeutet und Verständnis für die Situation behinderter Menschen zu wecken“, betont Bethel-Verwaltungsrätin Christina Rau in ihrem Grußwort.

Auf der „didacta“ in Stuttgart werden die neuen Arbeitsmaterialien an dem Messestand G 70 in der Halle 7 vorgestellt. Die DVD kann hier bestellt werden.


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();