v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
27.01.2012

Bethel stiftet „Schwager-Award“


Herausragende Leistungen in der Klinischen Ethik

In diesem Jahr verleiht die „International Conference on Clinical Ethics and Consultation“ gemeinsam mit den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel erstmals den „Schwager-Award“ für herausragende Leistungen in der Klinischen Ethik. Der mit 5.000 Euro dotierte Award wird in Zukunft jährlich an Einzelpersonen und Gruppen vergeben.

Er soll Menschen, die sich mit Fragen der Klinischen Ethik befassen, in ihrem praktischen Engagement unterstützen und sie ermutigen, ihre Erfahrungen, Erfolge und Herausforderungen einem größeren Publikum vorzustellen. Namensgeber der Auszeichnung ist Professor Hans Joachim Schwager. Der ehemalige Bethel-Vorstand war ein Vordenker und Wegbereiter der klinischen Ethik in Deutschland.

Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier. Schlusstermin für den Eingang der vollständigen Bewerbung ist 1. Oktober 2012. Die Preisverleihung findet 2013 in München statt.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel