v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
25.08.2015

Christina Kampmann besuchte die Werkstatt Brokstraße


Foto: Reinhard Elbracht

Die Arbeitswelt von Menschen mit Behinderungen sowie deren berufliche Rehabilitation interessierten jetzt die Bundestagsabgeordnete Christina Kampmann bei ihrem Besuch in der Betheler Werkstatt Brokstraße in Bielefeld-Sieker. Der Beschäftigte Stephan Kaufmann (l.) erklärte der Bielefelder SPD-Politikerin seine Tätigkeit in der Kabelkonfektionierung der Einrichtung von Bethel proWerk. Christina Kampmann zeigte sich in Begleitung von (v. r.) Bereichsleiter Markus Fechtel und Geschäftsführer Martin Henke beeindruckt von der Breite der individuellen Förder- und Arbeitsangebote in der Werkstatt.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel