v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
28.06.2011

Epilepsie und Fußball


Bethel-Kicker qualifizieren sich für Deutsche Meisterschaft

Mit einem hervorragenden dritten Platz errang die Fußballmannschaft des Berufsbildungswerks Bethel bei der westdeutschen Meisterschaft der Berufsbildungswerke im münsterländischen Maria Veen ihren bisher größten Erfolg. Damit qualifizierten sich die Bethel-Kicker für die Endrunde der deutschen Meisterschaft der Berufsbildungswerke, die im September in Leipzig ausgetragen wird.

Zwar hat die Mannschaft in ihrer 29-jährigen Geschichte schon zahlreiche Turniersiege erreicht, kam aber bei den westdeutschen Meisterschaften nie über den fünften Platz hinaus. In diesem Jahr gelang erstmals der Sprung aufs Treppchen: Im Spiel um Rang drei setzte sich die Bethel-Auswahl mit einem eindeutigen 3:0 gegen das Team des Wittekindshofs aus Bad Oeynhausen durch.

Im kommenden Jahr soll das Turnier vom Berufsbildungswerk Bethel ausgerichtet werden, das 2012 sein 30-jähriges Bestehen feiert.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel