v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
18.11.2015

Ethische Fragestellungen am Lebensende


Fachtag Ethik in Langenhagen. Foto: Semper

Zu einer Fachtagung mit dem Titel „ Ethische Fragestelllungen am Lebensende“ hatte der Fachbereich Altenhilfe des Unternehmensbereiches Bethel im Norden Anfang November mehr als 70 Mitarbeitende eingeladen.

Im Langenhagener Anna-Schaumann-Stift ging es darum, einerseits die Selbstbestimmung und Bedürfnisse der Bewohner und Bewohnerinnen zu beachten und gleichzeitig Pflegevorgaben sowie organisatorische, gesellschaftliche und juristische Rahmenbedingungen zu erfüllen.

Der Fachtag sollte Unsicherheiten nehmen, verschiedene ethische Themen vertiefen und dabei deutlich darauf hinweisen, dass das vor zwei Jahren gegründete Ethikkomitee von Bethel im Norden gerade in diesen ethischen Fragestellungen Mitarbeitende sowie Angehörige begleitet, unterstützt und beratend zur Seite steht.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel