v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
18.09.2017

Integra holt die Meisterschaft


Die Goldfrauen aus Bethel

Bei der 17. Deutschen Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für Menschen mit Behinderungen hat das Frauen-Team des Sportvereins „Integra“ in Bielefeld-Bethel den ersten Platz belegt. Mit 3:0 Toren besiegte die Mannschaft die starke Auswahl der Hephata Werkstätten in Mönchengladbach im Finale. Beide Teams hatten die Endrunde ohne Niederlage erreicht. Die Welt- und Europameisterin Annike Krahn überreichte den Fußballerinnen um Trainer Peter Rudolph auf dem Fußballfeld der Sportschule Wedau in Duisburg die Meisterschale. Die Integra-Frauen-Mannschaft holte nach 2014 bereits zum zweiten Mal Gold.


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();