v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
02.03.2021

Neubau für inklusives Wohnen in Brandenburg/Havel bezogen


Foto: Wolfgang Kern

Manfred Köhler packt ein. Schon seit dem ersten Spatenstich hat er sich auf den Umzug gefreut. Foto: Mechthild Rieffel

Knapp zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich im Februar 2019 sind im Januar die ersten Mieterinnen und Mieter in ihre neuen Wohnungen in der Krakauer Straße in Brandenburg/Havel eingezogen. Bisher lebten sie auf dem Brandenburger Krankenhausgelände der ehemaligen Psychiatrischen Landesklinik Brandenburg/Havel. Im barrierefreien Neubau wohnen in den beiden unteren Stockwerken 31 Menschen in Apartments und Wohngruppen. Im Obergeschoss gibt es 13 frei vermietbare Wohnungen. Es leben Menschen mit und ohne Behinderungen nachbarschaftlich zusammen.

„Wir haben uns seit Gründung der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal immer darum bemüht, dass Menschen ein ordentliches Dach über dem Kopf haben“, sagte Geschäftsführer Martin Wulff anlässlich des Einzuges. „Wir möchten, dass die Bewohnerinnen und Bewohner der ehemaligen Landesklinik Brandenburg genauso leben, wohnen und arbeiten können, wie es für jede und jeden von uns völlig normal ist.“ Mit dem Gebäude in zentraler Lage der Stadt Brandenburg an der Havel ist dies nun für Menschen möglich, die nur selten das Klinikgelände verlassen konnten. Einfach einmal einen Kaffee in der Bäckerei um die Ecke trinken – das gab es nicht. Einer der Mieter ist Manfred Köhler. 56 Jahre lang lebte der 81-Jährige auf dem Klinikgelände. Seit einigen Wochen lebt er in seiner neuen Wohnung. „Besonders schön ist, dass alles so neu ist und ich ein eigenes Bad habe.“ Aber das Beste ist für Manfred Köhler: „Ich kann so viele Autos von meinem Fenster aus beobachten. Da ist richtig was los!“


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();