v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
01.10.2010

Einzigartige Chirurgie-Technologie


Neuer OP-Laser im Lungenzentrum Bethel

Mit der „Laser-Metastasektomie“ ist eine in Ostwestfalen-Lippe einzigartige Technologie in der Klinik für Thoraxchirurgie im Lungenzentrum Bethel im Einsatz. Das System wurde speziell für die chirurgische Behandlung der Lunge entwickelt – insbesondere für die Entfernung von Metastasen oder Lymphknoten und das Lösen von Verwachsungen.

Mit dem 60-Watt-Diodenlaser können die Chirurgen besonders gewebeschonend, wesentlich präziser und schneller operieren. Er kann gleichzeitig schneiden, Blut stillen und versiegeln. Ohne den neuen Laser und mit herkömmlichen Methoden  könnten viele Patienten überhaupt nicht operiert werden.

Weitere Informationen finden Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:859..


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel