v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen

10.03.2017

Special Olympics Winterspiele in Willingen

proWerk-Mannschaft

Drei Medaillen für das Bethel-Team

Zwei Mal Silber und ein Mal Bronze für die Skilanglauf-Gruppe aus Bethel: Bei den Winterspielen der nationalen Special Olympics vom 6. bis 9. März in Willingen schnappte sich das proWerk-Team am letzten Wettkampftag noch das heiß ersehnte Edelmetall. Hildegard Unrau und Stefan Czysch wurden Zweite im 1000 Meter-Lauf. Arne Wegener kam als dritter durchs Ziel. Das Wetter war am Donnerstag ausnahmsweise gut. Und so kamen hunderte von Zuschauern, die die Sportlerinnen und Sportler anfeuerten.

Teilnehmer nach dem Lauf
Hildegard Unrau mit Silbermedaille
Feuerwerk bei Abschlussfeier.

Die Spiele im sauerländischen Willingen standen unter dem Motto „gemeinsam stark“. 700 Athletinnen und Athleten gingen in sechs Wettbewerbssportarten und dem wettbewerbsfreien Angebot an den Start.

Die Special Olympics Deutschland werden im jährlichen Wechsel als Winter- oder Sommerspiele ausgetragen. 2018 finden sie in Kiel statt.

Fotos: privat

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel