Nachrichten

DER RING Mai

Tablet mit digitaler Ring-Ausgabe

Sichtlich erschöpft kamen 111 Kinder und Jugendliche mit Behinderungen aus der Ukraine in Bielefeld-Bethel an. Sie finden ein vorübergehendes Zuhause in den Häusern Mamre und Ebenezer. Bethel hat die Plätze für Menschen aus dem Kriegsgebiet bundesweit ausgebaut. Mehr dazu in der neuen Ausgabe von DER RING. Außerdem: Rückblick auf die 160-jährige diakonisch geprägte Geschichte der Stiftung Eben-Ezer und proWerk-Werkstatträte im Interview.

DER RING als Download hier

Zum Bestellformular hier