v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen

Gästebuch

Montag, 25-01-16 13:16

Anja Thomschke

Ich war im vergangenen Jahr für 6 Wochen zur Reha in Bethel wegen meiner Epilepsie und möchte mich nochmal bei dem gesamten Rehateam bedanken, leider habe ich die Visitenkarte verlegt und kann nicht mehr dort anrufen.

Montag, 09-11-15 11:19

Giesela H. Janetzky aus Garching

Liebe Bethel- Gemeinde,

seit und von Kindesbeinen an weiß um Sie in meiner Nae/ähe ( Geburtsort : Spenge -. Lenzinghausen.

Gerne möchte ich - auch - einmal an Einkehrtagen bei Ihnen teilnehmen und mich übe Mitgliedschaft in Ihrer Gemeinde erkundigen.

Existiert so etwas bei Ihnen - un d : können Sie mir dazu InfoMaterial zuleiten ?

Vielen herzlichen Dank -
und :
mit besten Grue/üss/ßen.

GIESELA H. JANETZKY
- GEZ.: GISELA H. JANETZKY -

Kommentar:

Liebe Frau Janetzky
vielen Dank für Ihre Verbundenheit. Am besten kontaktieren Sie die Sarepta-Schwesternschaft in Bethel.
Viele Grüße nach Garching!

Freitag, 30-10-15 09:23

Lutz Krzysztofik aus Groß-Umstadt

Guten Morgen, als junge Menschen haben wir uns in der Brockensammlung tolle Dinge günstig erwerben können. Existiert diese Institution noch?

Kommentar:

Hallo Herr Krzysztofik,
die Brockensammlung Bethel gibt es noch. Sie feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Jubiläum. Auch heute können Sie dort Bekleidung sowie Haushaltswaren, Möbel, Bücher, Antiquitäten und Schmuck günstig kaufen.

Viele Grüße aus Bethel

Montag, 10-08-15 21:59

H. Jacobs

Aus gesundheitlichen Gründen lag ich in einem Krankenhaus, dass ursprünglich mal nur von Schwestern geleitet wurde. Dort sammelte man Briefmarken, die an Sie weitergeleitet wurden und ich habe, auch nach dem ich nicht mehr im Krankenhaus war, meine Marken immer am Jahresende dorthin geschickt. Nun ist sind die Schwester und der Pastor von der Seelsorge nicht mehr in diesem Krankenhaus, da sie in den Ruhestand getreten sind.

Durch Zufall habe ich eine ehem. Mitarbeiterin von Ihnen kennen gelernt, mit der ich auch im Briefkontakt stehe und nun schicke ich ihr einmal im Jahr die Briefmarken, die sich so angesammelt haben und somit kommen die Marken nun auf diesem Wege zu Ihnen.

Ich finde das sammeln der Briefmarken für Bethel eine tolle Sache und es macht das Hobbie "Briefe schreiben" noch schöner.

Herzliche Grüße

Samstag, 13-06-15 23:50

IchMöchte AnonymBleiben

Was ist denn das Projekt zur aktuellen Jahresspende (2015)? Konnte die Projekte nur bis 2013 finden.

Kommentar:

Hallo AnonymBleiben,
hier finden Sie eine Übersicht aller Projekte: https://www.bethel.de/spenden.html. Das Projekt 2015 lautet "Hilfen für Menschen mit Behinderungen".

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel