v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
Praktikumsformen

Praktikumsformen

Sie interessieren sich für ein Praktikum in Bethel? Das freut uns. Mit einem Praktikum können Sie sich erste Eindrücke von unseren Aufgaben und Tätigkeiten verschaffen, praktische Kenntnisse erwerben und aktiv am diakonischen Auftrag mitwirken. Verschiedene Praktikumsformen sind bei uns möglich:

Schülerpraktika

Pflichtpraktika

Bei einem Schülerpraktikum kannst du einen ersten Einblick in die Arbeitswelt bekommen. Es ist oft eine wichtige Erfahrung und kann dich bei der Wahl des künftigen Berufes unterstützen. Ein Schülerpraktikum hat üblicherweise eine Länge von ein bis vier Wochen und ist in den meisten Fällen unbezahlt. Informiere dich HIER über die verschiedenen Arbeitsfelder, in denen du ein Praktikum machen kannst. Wenn du bereits weißt, in welchem Bereich du ein Praktikum machen möchtest, bewirb dich HIER

Pflichtpraktika während des Studiums oder der Ausbildung

3-Monatspraktika

Wenn Sie für Ihr Studium oder Ihre Ausbildung praktische Nachweise erbringen müssen, dann nennt man das ein Pflichtpraktikum. Dauer und Umfang eines Pflichtpraktikums sind von Ihrer Ausbildung abhängig und werden Ihnen von Ihrer Schule bzw. Hochschule mitgeteilt. Mit diesen Informationen können Sie sich dann direkt bei uns in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel bewerben. Die Online Bewerbung finden Sie HIER

Hochschulpraktika

Einstiegsqualifizierung

Sie möchten während Ihres Studiums ein freiwilliges Praktikum machen? Mit unseren vielfältigen Arbeitsfeldern und Standorten bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Möglichkeiten, Ihre Kenntnisse aus dem Studium praktisch umzusetzen. Sie können einen Einblick in die tägliche Arbeit erhalten und haben Gelegenheit, mit Menschen ins Gespräch zu kommen, die Ihnen wertvolle Erfahrungen weitergeben können. Das klingt interessant? Dann bewerben Sie sich HIER

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel