v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
30.10.2019

11. Bielefelder Schmerztag am 9. November


Schmerz- und Palliativmedizin – was haben sie gemeinsam?

Bielefeld-Bethel. Die Anästhesiologie, Schmerz- und Palliativmedizin sind historisch eng miteinander verknüpft. Neben der Geschichte dieser drei medizinischen Disziplinen widmet sich der 11. Bielefelder Schmerztag besonderen Berührungspunkten, wie Schmerzchronifizierung und Tumorschmerz sowie der Palliativmedizin bei Kindern.

Der 11. Bielefelder Schmerztag findet am 9. November von 9 bis 13 Uhr in der Neuen Schmiede in Bielefeld-Bethel, Handwerkerstraße 7, statt. Die Veranstaltung ist als ärztliche Fortbildung anerkannt und wird im Rahmen der AINS-Symposien des Ev. Klinikums Bethel durchgeführt. Die Teilnahme ist gebührenfrei. Die Anmeldung ist unter Tel. 0521 772-76001 oder per E-Mail an heidrun.pohlmann@evkb.de möglich.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel