v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
19.05.2016

Achtung Baustelle!


Zufahrt zu Gilead I und Kinderzentrum gesichert

Bielefeld-Bethel. Die Stadt Bielefeld erneuert vom 20. bis 25. Mai die Fahrbahndecke des Kantensieks in Bethel. In dieser Zeit kommt es zu Verkehrsbehinderungen zwischen der Alfred-Bozi-Straße und dem Betheler Grenzweg. Die Zufahrt zu den Krankenhäusern Gilead I und dem Kinderzentrum sind jederzeit möglich und werden per Umleitung gesichert.

Die Baustelle ist in vier Bauabschnitte aufgeteilt, um die Zufahrt zu den Krankenhäusern weiterhin zu ermöglichen. Für den Autoverkehr und Fußgänger sind folgenden Hinweise zu beachten: Der Autoverkehr wird während der Baumaßnahme durch die Ortschaft Bethel zum Haus Gilead I (inkl. Parkhaus) und dem Kinderzentrum geleitet. Die Umleitungsstrecken sind von den vier Bauabschnitten abhängig und jeweils ausgeschildert. Nicht betroffen sind die Gehwege, Fußgänger können sie jederzeit nutzen. Auch Krankenwagen, Rettungsfahrzeuge und die Buslinie 122 dürfen den Baustellenbereich passieren. Dies ist durch Sicherungsposten gewährleistet.

Besucherinnen und Besucher des Frühlingsfestes am Kinderzentrum müssen sich keine Sorgen machen: Die Zufahrt zu den Krankenhäusern über den Kantensiek wird am Sonntag, den 22. Mai, geöffnet.

Eine detaillierte Beschreibung der unterschiedlichen Bauabschnitte und Zufahrtswege gibt es im Internet unter: www.evkb.de/baustelle


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();