v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
09.10.2017

AINS-Forum des Ev. Klinikums Bethel am 11. Oktober


Krankenhausentwicklung – was ist für uns wichtig?

Bielefeld-Bethel. Paradoxe Situation im Jahr 2030: Die Krankenhäuser wirtschaften effizient, die Krankenhausversorgung insgesamt ist jedoch suboptimal. Seit der Einführung der Diagnosebezogenen Fallpauschalen vor über zehn Jahren geht es nicht mehr nur um gute Medizin, sondern auch um sinkende Liegezeiten und steigende Erlöse. Schätzungen gehen davon aus, dass sich die Trends der vergangenen 15 Jahre bis 2030 fortsetzen. Dazu gehört eine weitere Reduktion der Planbetten ebenso wie der Plankrankenhäuser.

Der Frage „Krankenhausentwicklung – was ist für uns wichtig?“ geht Dr. Benjamin Schmidt im nächsten AINS-Forum nach. Dr. Schmidt ist leitender Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie im Ev. Klinikum Bethel. Das AINS-Forum findet am 11. Oktober ab 18 Uhr im Mehrzweckraum im Krankenhaus Mara, Maraweg 21 in Bielefeld-Bethel, statt.

Informationen: Anja von Wensierski, Tel. 0521 772-79105


© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel