v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
07.12.2012

AINS-Forum des Ev. Krankenhauses Bielefeld


Anästhesie in Entwicklungsländern – ein Erfahrungsbericht

Die Sterblichkeit in Zusammenhang mit Operationen ist in den Ländern mit hohem Entwicklungs-Index in den vergangenen Jahrzehnten signifikant gesunken. In Ländern mit niedrigem Entwicklungs-Index sind die Todesfälle, vor allem die durch Narkosen um ein Vielfaches höher.

Ob die medizinische Unterstützung, die den betroffenen Ländern Afrikas, Lateinamerikas oder Asiens angeboten wird, tatsächlich hilft, soll im AINS-Forum des Ev. Krankenhauses Bielefeld diskutiert werden. Der Referent, Dr. Lutz Worms, ist Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin. Anfang des Jahres hat er in einem Krankenhaus in Tansania gearbeitet. Mit seinem Erfahrungsbericht lädt er zum kritischen Dialog ein am Mittwoch, 12. Dezember, ab 18 Uhr im Richard-Wilmanns-Saal (Gilead I), Burgsteig 13 in Bielefeld-Bethel.

Informationen: Ingrid Wilde, Tel. (05 21) 772-79102


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();