v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
18.01.2010

Aktuelle Aspekte zur „Schweinegrippe“


Bielefeld-Bethel. Die neue Influenza H1N1 ist das Thema des nächsten AINS-Forums am 20. Januar im Ev. Krankenhaus Bielefeld. Die Krankheit hat sich in Deutschland bisher mehrheitlich milde geäußert, aber es gibt auch dramatische Verläufe mit Multiorganversagen und tödlichem Ausgang. Ein besonderes Problem sind hierbei unter anderem bakterielle Superinfektionen. Antwort auf offene Fragen, etwa zur optimalen Therapie und der künftigen epidemiologischen Entwicklung, gibt Prof. Dr. Joachim Kühn von der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster am 20. Januar ab 18 Uhr  im Richard-Wilmanns-Saal (Gilead I), Burgsteig 13 in Bethel.

 

Informationen: Ingrid Wilde, Tel. (05 21) 772-79102


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();