v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
30.01.2017

Allergien, Lungenerkrankungen und Epilepsie-Rehabilitation:


FOCUS zeichnet Betheler Krankenhäuser aus

Bielefeld-Bethel. Gleich zwei aktuelle Empfehlungen gibt die Zeitschrift FOCUS für die Betheler Krankenhäuser: Zum einen steht die Epilepsie-Rehabilitationsklinik im Krankenhaus Mara auf der Liste der besten Reha-Kliniken Deutschlands. Zum anderen zählt FOCUS Prof. Dr. Eckard Hamelmann, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Kinderzentrum Bethel, zu Deutschlands Top-Medizinern für die Behandlung von Allergien und Erkrankungen der Lunge.

Der Spezialist mit Facharztzusatzweiterbildung in Kinderpneumologie, Allergologie, Infektiologie und Immunologie leitet die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Kinderzentrum Bethel, in der unter anderem Patienten mit Erkrankungen der Lungen sowie Allergien und Neurodermitis untersucht und – falls notwendig – medikamentös eingestellt und dauerhaft auf eine Stabilisierung ihrer Gesundheit trainiert werden. Die Klinik bietet spezielle Trainingseinheiten mit Ärzten sowie spezialisierten Trainern und Psychologen für verschiedene Altersstufen an. Zu diesem Zweck hält sie neben dem stationären auch ein teilstationäres Angebot vor: die Kindertagesklinik für Allergie, Lunge und Bauch.

Auch für eine ganz andere Patientengruppe ist eine besondere Spezialisierung erforderlich: Viele Epilepsie-Patienten benötigen eine gezielte Rehabilitation, um ihren Therapieerfolg zu sichern, einen angemessenen Umgang mit der Erkrankung zu erlernen oder die psychischen, kognitiven, beruflichen und sozialen Folgen der Erkrankung zu beseitigen oder zu mildern. Für den FOCUS zählt die medizinisch-berufliche Rehabilitationsklinik des Epilepsie-Zentrums Bethel im Krankenhaus Mara zu den besten Reha-Kliniken Deutschlands. Hier werden pro Jahr 260 Patienten behandelt, wobei zukünftig mehr Patienten dieses Angebot nutzen können. Denn seit November 2016 befindet sich die Einrichtung in einem Neubau mit erweiterter Platzzahl sowie modernen Patientenzimmern und Therapieräumen.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel