v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
09.03.2020

Begegnungszentrum Brackwede


Wegwerfen? Nein danke!

Bielefeld-Brackwede. Schraubenzieher und Lötkolben neben Kaffee und Kuchen. Das Begegnungszentrum Brackwede, „Quelle im Wandel“ und die Zukunftswerkstatt e. V. Bielefeld laden wieder zum Repair Café ein. Am Sonntag, 15. März 2020, können Besucher im Betheler Begegnungszentrum am Stadtring 52 a (vorher Gustav-Münter-Haus), in der Zeit von 14 bis 17 Uhr unter fachkundiger Anleitung von Reparatur-Experten ihre mitgebrachten Geräte reparieren. Werkzeug ist vorhanden, Gebrauchsanweisungen für die Geräte sollten ggf. mitgebracht werden.

Repair Cafés sind Veranstaltungen bei denen defekte Alltagsgegenstände, wie zum Beispiel kaputte Kameras, Plattenspieler oder zerrissene Hosen in angenehmer Atmosphäre repariert werden können. Bei dieser Veranstaltung geht es um die Idee der umweltschonenden Nachhaltigkeit. Möglichst in jedem Bielefelder Stadtteil sollen Repair Cafés entstehen und von Bewohnern aus dem jeweiligen Stadtteil organisiert werden. Wer handwerklich begabt ist, kann sich gerne als Reparateur beteiligen.

Weitere Informationen bei Annette Hellweg unter der Telefonnummer 0521 9425770 oder per E-Mail unter begegnung.brackwede[at]bethel.de.


© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel