v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
27.06.2019

Beratungsstelle Bethel


Das Team der Beratungsstelle freut sich über die unabhängige Zertifizierung: v. r. Leiterin Anja Karlmeier, Eva Steffens-Elsner, Dirk Baum, Ursula Hildebrand, Anette Meyer, Dr. Susanne Schaefer, Susanne Schedler, Annette Hartwig, Margret Büker und Michael Altmeyer. Foto: Christian Weische

Hohe Qualität erneut durch Bundeskonferenz bestätigt

Bielefeld-Bethel. Das Team der Beratungsstelle Bethel freut sich über die Anerkennung der geleisteten Arbeit: Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) hat nach einer umfangreichen Prüfung jetzt erneut die Umsetzung hoher fachlicher Standards festgestellt und das herausragende Qualitätsniveau der Beratungsstelle Bethel bestätigt. Im Jahr 2007 war die Beratungsstelle bundesweit eine der ersten, die der trägerübergreifende Fachverband bke zertifizierte. Seitdem wurde das Gütesiegel immer wieder verlängert, denn die Beratungsstelle setzt ihre Qualitätsentwicklung kontinuierlich fort.

Die Beratungsstelle Bethel berät seit 1976 Kinder, Jugendliche und ihre Eltern und steht ihnen in allen Fragen offen. Auch das Fachpersonal von Kindertagesstätten, Schulen und anderen Institutionen, in denen Kinder und Jugendliche betreut werden, kann sich mit seinen Fragen an die Einrichtung wenden. Besondere Schwerpunkte sind Epilepsien, Entwicklungsauffälligkeiten und Behinderungen. Hier wird auch eine überregionale Beratung angeboten. Ganz unterschiedliche Fragen, Sorgen und Nöte führten im vergangenen Jahr zu über 500 Beratungen für Einzelpersonen, Familien oder Institutionen.

„Wir unterstützen Kinder und Jugendliche darin, Schwierigkeiten aktiv zu bewältigen. Eltern stärken wir in ihrer Rolle als Bindungspartner und Erzieher ihrer Kinder. Unser Ziel ist es, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten“ so Anja Karlmeier. Die Diplom-Psychologin leitet die Beratungsstelle Bethel. Zu ihrem zwölfköpfigen Team gehören Psychologinnen, Heil- und Sonderpädagogen sowie Sozialarbeiterinnen, Familientherapeuten, eine Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin und eine Ärztin für Kinder- und Jugendmedizin.

Die Beratungsstelle Bethel befindet sich im Bethelweg 22 in Bielefeld-Bethel und ist über Tel. 0521 329 662 10 oder per E-Mail an beratungsstelle@bethel.de zu erreichen.

 

 


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel