v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
19.06.2017

Bethel feiert Jubiläums-Festakt in der Bielefelder Stadthalle


Presseeinladung

Bielefeld-Bethel. Mit einem großen Festakt in der Stadthalle Bielefeld feiern die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel am kommenden Wochenende (24./25.6.) ihren 150. Geburtstag. 1.900 geladene Gäste, darunter Klienten und Nutzer, Angehörige, Mitarbeitende, Jubiläumsbotschafter sowie Freunde und Förderer Bethels erwartet am 24. Juni ein vielfältiges Showprogramm.

Wir laden Sie herzlich ein zum Festakt am 24. Juni, von 14 bis 17 Uhr (Einlass 13.30 Uhr) in der Stadthalle Bielefeld. 

Anmeldungen bitte vorab bis Donnerstag, 22. Juni, unter presse@bethel.de oder Tel.: 0521/144 3512. - Einlass erfolgt nur mit Eintrittskarte!

Moderator Eckart von Hirschhausen führt durch das Programm. Als Gast tritt Musikstar Max Raabe auf, ebenso die Bethel-Band „Oder so!“ mit ihrem von Annette Humpe produzierten Jubiläumssong „Taschen voll Gold“. Bethel-Artisten zeigen eine Darbietung aus der inklusiven Roncalli-Show, die Theaterwerkstatt Bethel und die Posaunenmission Bethel setzt 150 Jahren Bethel künstlerisch in Szene, und auf kurze und anschauliche Weise stellen sich die Arbeitsfelder und die vier großen Bethel-Regionen vor. Kurze Grußworte halten neben Bethels Vorstandsvorsitzenden Ulrich Pohl auch NRW-Ministerin Christina Kampmann, Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen und die Direktorin des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg, Barbara Eschen.

Viele der 150 prominenten Jubiläumsbotschafter Bethels haben ihre Teilnahme zugesagt: Neben Max Raabe auch Annette Humpe, Jim Rakete, Sven Lorig, Christoph Biemann, Franz Müntefering, Klaus Kinkel, Friedrich Nowotny…

Festgottesdienst am 25. Juni, 11 Uhr in der Ausstellungshalle der Stadthalle Bielefeld mit mehreren Posaunenchören, Gemeinden aus dem Kirchenkreis Bielefeld und einer Dialogpredigt der Bielefelder Superintendentin Regine Burg mit Bethel-Chef Ulrich Pohl. Der Gottesdienst ist öffentlich!

Darüber hinaus präsentieren sich die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel allen interessierten  Besuchern aus Bielefeld und der Region an beiden Tagen in der Ausstellungshalle der Bielefelder Stadthalle mit einem bunten „Markt der Möglichkeiten“, vielen Aktionsständen aus nahezu allen Betheler Bereichen, Mitmachaktionen für die ganze Familie, Spielmöglichkeiten für Kinder, einem Bühnenprogramm und Imbiss- und Getränkeständen.

 „Markt der Möglichkeiten“: Samstag 24., 11 bis 18 Uhr, sowie Sonntag 25., 10 bis 14 Uhr. Mitarbeitende aus allen Arbeitsfeldern stehen bereit, um jeden, der sich für die Arbeit Bethels interessiert, aus erster Hand zu informieren.


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();