v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
06.08.2018

Presseeinladung


CT-Gerät der neuesten Generation im EvKB
Sekundenschnell von Kopf bis Fuß

Bielefeld-Bethel. Die Strahlenbelastungen sind wesentlich geringer und die Untersuchungen gehen bedeutend schneller - zwei überzeugende Vorteile für Patienten, die die neue Generation von Computertomografen (CT) bietet. Diese Innovation am Markt steht jetzt als zweites Gerät in Deutschland im Evangelischen Klinikums Bethel (EvKB) in Bielefeld Das EvKB investierte 1,5 Millionen Euro in das neue CT.

Während eines Pressegesprächs möchten wir Ihnen die neue Technologie präsentieren und laden Sie herzlich ein

am Montag, 13. August 2018, um 13:30 Uhr in den Demonstrationsraum des Instituts für diagnostische und interventionelle Radiologie, Erdgeschoss, Haus Gilead I, Burgsteig 13, 33617 Bielefeld.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Prof. Dr. med. Günther Wittenberg | Chefarzt | Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie und Kinderradiologie | EvKB
  • Prof. Dr. med. Randolf Klingenbiel | Chefarzt | Institut für diagnostische und interventionelle Neuroradiologie | EvKB
  • Dr. rer. nat. André Spiering | Medizinphysik-Experte | Stahlenschutzstelle | Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie und Kinderradiologie

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel