v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
24.05.2016

Einladung zu Pressegespräch und Probenbesuch


Bielefeld-Bethel. Anfang Juni wird in Vlotho die neue Produktion des Volxtheaters der Theaterwerkstatt Bethel „Der Schnee brennt.  Ein Stück über den WAHNS!NN“ uraufgeführt. Es folgen Auftritte im Rahmen der „Nachtreise 14 – Entdeckungstour der Freien Theater Bielefelds“ und weitere sechs abendfüllende Aufführungen in Bielefeld, diesmal im lAb Artists Unlimmited dem Pavillion am Bezirksamt Brackwede.

Wir laden Sie herzlich ein

am Mittwoch, 25. Mai um 13 Uhr in das lAb Artists Unlimmited, Germanenstraße 22 in Bielefeld Brackwede,

um das Projekt und den Entwicklungsprozess in einem Pressegespräch vorzustellen und Ihnen Einblicke in die Probenarbeit zu geben.

Die Produktion entsteht im Rahmen des durch die regionale Kulturförderung und das Kulturbüro OWL unterstützte dreijährige Projekt „Aus den Fugen – inklusives Theater und kulturelle Bildung“. Neben Schauspielerinnen und Schauspielern des Ensembles stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Matthias Gräßlin, Leiter der Theaterwerkstatt Bethel (Regie)
  • Katrin Nowak, Ko-Regie
  • Nicole Zielke, Dramaturgie
  • Anna Jehle, Projektleitung lAb und Vorstand Artists Unlimited (Gastgeberin)
  • Antje Nöhren, Kulturbüro OWL

© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();