v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
13.05.2015

Ev. Krankenhaus Bielefeld: Fortbildung „Krankenhaushygiene"


Prävention bei multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN)

Bielefeld-Bethel. In der Fortbildungsreihe „Krankenhaushygiene“ des Ev. Krankenhauses Bielefeld stehen auch in diesem Jahr die „MRGN“ (multiresistente gramnegative Erreger) im Mittelpunkt. Sie haben sich weltweit zu einer großen Herausforderung für die moderne Medizin entwickelt. Auch in Deutschland ist eine deutliche Zunahme dieser Erreger zu beobachten.

Dr. Martin Kaase vom Nationalen Referenzzentrum für gramnegative Krankenhauserreger der Ruhr-Universität Bochum zeigt auf, wie die Hygieneregeln der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut im klinischen Alltag sachgerecht umgesetzt werden.

Die Fortbildung „Krankenhaushygiene“ mit Dr. Martin Kaase und Sandra Gruß von der Öffentlichkeitsarbeit des Ev. Krankenhauses Bielefeld findet am 19. Mai von 15 bis 17 Uhr im Richard-Wilmanns-Saal, Ev. Krankenhaus Bielefeld, Burgsteig 13 in Bielefeld-Bethel, statt. Die Anmeldung ist unter Tel. 0521 772-79798 möglich.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel