v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
06.07.2018

Evangelisches Klinikum Bethel


Pflegekurse machen den Alltag leichter

Bielefeld-Bethel. Das Ev. Klinikum Bethel (EvKB) nimmt ab sofort Anmeldungen für den neuen Pflegekurs für pflegende Angehörige entgegen. Das Angebot richtet sich an Personen, für die die Pflegesituation neu ist und an pflegende Angehörige, die bereits länger pflegen und ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

Pflegeprofis schulen kompakt und kompetent Angehörige, die zu Hause pflegen. Organisation, Mobilisation, Lagerung, Hygiene oder Notfälle stehen auf dem Kursprogramm. Die Trainings dauern dreieinhalb Stunden und finden am Samstag, 14. Juli, am Samstag, 21. Juli, und am Samstag, 28. Juli, statt.

Die Kurse sind ein Gemeinschaftsprojekt des EvKB und der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit der AOK. Angehörige können sich darin kompakt auf die neue Situation vorbereiten, ein Familienmitglied zu Hause zu pflegen. Zwölf Unterrichtsstunden umfasst das Angebot. In diesem Zeitrahmen werden Grundlagen der Pflege vermittelt, sowie wichtige Informationen zu weiteren Unterstützungsangeboten gegeben.

Der Kursus findet jeweils von 10.00 bis 13.30 Uhr in den Gesundheitsschulen am EvKB, Sareptaweg 12 in Bethel statt. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit an Gesprächskreisen teilzunehmen. Der nächste Gesprächskreis findet am 10. Juli in der Zeit von 15 bis 17 Uhr in den Gesundheitsschulen statt. Beide Angebote sind kostenlos.

Anmeldung und Information: Tel. 0521 772-79253


© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel