v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
26.03.2013

„Frühlingserwachen" im Bonhoeffer-Haus Lobetal


Lobetal. „Wer den Frühling in Wald und Flur nicht findet - wir haben ihn", so Hartwin Schulz, Leiter des Bonhoeffer-Hauses in Lobetal, anlässlich der Eröffnung der neuen Ausstellung unter dem Thema „Frühlingserwachen“.

 „Das Leben ist bunt und vielschichtig, ich sehe überall Motive“, schreibt die Malerin Martina Winkler zu ihren Bildern. Die in Bernau geborene Künstlerin malt seit ihrer Kindheit und besuchte die Kunstschule Panketal. In der Ausstellung sind verschiedene Maltechniken zu sehen, z.B. „Sonnenkind", Acryl; „Der Fang", Pastell, oder „Feuerzauber" als Acryl–Mischtechnik. Martina Winkler lebt heute in Werneuchen.

Die Ausstellung im Bonhoefferweg 1, in Lobetal ist bis zum 10. Juni täglich von 08.00 – 20.00 Uhr im Foyer des Hauses zu sehen.

Ansprechpartner: Hartwin Schulz, Leiter des Bonhoeffer-Hauses, h.schulz[at]lobetal.de, Tel. 03338-66 333


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel