v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
05.06.2009

Gundlach-Mitarbeiter spenden für Bethel


Foto: Elbracht

Tombola-Erlös für Kinderhospiz

Bielefeld Bethel. Für das geplante Kinderhospiz in den v. Bodelschwingschen Anstalten Bethel spendeten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gundlach Verpackung GmbH 2 000 Euro.

Der Betrag kam durch eine Tombola bei der Weihnachtsfeier zusammen. Die Auszubildenden der Firma hatten im Vorfeld alle Preise aquiriert und die Verlosung durchgeführt. Ergänzt wurde der Erlös durch Startgelder der Gundlach-Teilnehmer am diesjährigen Hermannslauf. Wie bereits im Vorjahr sind auch in Zukunft weitere Aktionen zur Unterstützung der Arbeit in Bethel geplant. Bethels Vorstandsvorsitzender Pastor Ulrich Pohl (v. l.) freut sich bei der Spendenübergabe durch die beiden Auszubildenden Lea Hedderich und Sarah Pollmeier und dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Gundlach Verpackung GmbH, Dr. Uwe Schürmann.

Download Pressebild


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel