v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
02.02.2010

Behindertenhilfe und Epilepsie


Bethel-Beratung in Herford

Herford. Die Fachberatung Behindertenhilfe und Epilepsie der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel findet am 10. Februar 2010 von 16 – 18 Uhr telefonisch oder im Büro des Familienunterstützenden Dienstes Bethel, Bünder Str. 15 a, in 32051 Herford statt. Im Mittelpunkt der Beratung stehen Fragen zur Förderung und zur Alltagsbewältigung bei Kindern und jungen Erwachsenen, die eine Behinderung haben.

Weitere Informationen unter Tel. 05221/108 237.

 


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel