v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
01.07.2020

Hospiz e. V., Bethel


Foto: Paul Schulz

Ehrenamtskoordinatorin Petra van Lay geht in den Ruhestand

Bielefeld-Bethel. Nach über 20 Jahren als Ansprechpartnerin und Koordinatorin der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hospiz e. V., Bethel geht Petra van Lay (l.) jetzt in den Ruhestand. Im Hotel Lindenhof in Bethel wurde sie von einigen Ehrenamtlichen verabschiedet. Mit ihr verabschiedete sich auch die ehrenamtliche Mitarbeiterin und ehemalige Vereinsvorsitzende Britta Pörksen (3. v. l.). Petra van Lay begann ihre Tätigkeit 1994 im Hospizverein und trug ganz wesentlich zum Aufbau der ambulanten Sterbehilfe bei, leitete etliche der Ausbildungskurse für das Ehrenamt und sorgte für Fort- und Weiterbildung. Es war ihr immer ein besonderes Anliegen, einen intensiven Kontakt zu den Ehrenamtlichen zu pflegen. Dabei ging es vor allem um den Austausch der Erfahrungen in der praktischen ehrenamtlichen Sterbebegleitung, um Beratung, gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung in vertrauensvoller Atmosphäre.


© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel