v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
17.01.2019

Jahresprogramm 2019


Presseeinladung

Theaterwerkstatt Bethel stellt neue Projekte vor

Bielefeld-Bethel. Die Theaterwerkstatt Bethel stellt ihr Jahresprogramm 2019 mit neuen Projekten und regionalen Kooperationen vor. Zur Pressekonferenz laden wir Sie ein am:

Dienstag, den 22. Januar, um 14:30 Uhr in der Theaterwerkstatt Bethel, Handwerkerstraße 5, 33617 Bielefeld.

Im Bereich des Volxtheaters geht die Trilogie der „Bruchstücke“ ins zweite Jahr. Nach dem Thema „Über_Grenzen“, u.a. mit der Inszenierung „Irgendwo fällt ein Stein“ im Jahr 2018, beschäftigt sich die Theaterwerkstatt in diesem Jahr mit dem Thema „Mauer_Fälle - Zusammenbrüche als Folge von Freiheitsgedanken und Entgrenzungen“.

Und auch die Volxakademie für inklusive Kultur der Theaterwerkstatt Bethel hält ein Bündel von interessanten Angeboten bereit.

Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

  • Matthias Gräßlin, Leiter der Theaterwerkstatt Bethel
  • Katrin Nowak, Volxtheater
  • Katrin Meyer und Canip Göndogdu, Jugendvolxtheater
  • Laura Kreutz, Mitja Brinkkötter und Nicole Zielke, Volxperformancegruppe

© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel