v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
26.10.2011

„Laufen und Gutes tun" spenden 15.000 Euro für Kinderklinik Bethel


Foto: Paul Schulz

Bielefeld-Bethel. Für das Palliativprojekt „Der Weg nach Hause" der Kinderklinik Bethel hat der Verein „Laufen und Gutes tun" aus Rheda-Wiedenbrück jetzt 15.000 Euro gespendet. Die Summe ist bei einer Benefiz-Laufveranstaltung zusammengekommen, die der Verein Anfang September in St. Vit veranstaltet hatte. In dem Projekt der Kinderklinik werden seit 2004 schwerst erkrankte Kinder und Jugendliche ambulant betreut und palliativmedizinisch versorgt.

Kinderklinik-Chefarzt Prof. Dr. Johannes Otte (v. l.), Onkologie-Oberarzt Dr. Norbert Jorch und Facharzt Dr. Stefan Schwalfenberg nahmen die Spende von den Lauforganisatoren Melanie Homeier sowie Dieter und Andreas Post (r.) entgegen.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel