v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
22.04.2013

Neues Angebot von Bethel.regional in der Windelsbleicher Straße startet


Presseeinladung

Bielefeld-Senne. Für Menschen mit und ohne Behinderung eröffnet Bethel.regional am Freitag, 26. April, das Begegnungszentrum Senne in der Windelsbleicher Straße 224. Mit einer Vielzahl unterschiedlicher Freizeit-, Bildungs- und Kulturangebote soll die Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderungen gefördert werden. In das Zentrum integriert ist eine Beratungsstelle.

Wir möchten mit Ihnen den Start des Begegnungszentrums feiern und laden Sie ein zu der

Eröffnung am Freitag, 26. April, ab 11 Uhr im Begegnungszentrum Senne in der Windelsbleicher Str. 224 in Bielefeld-Senne.

Zur Ihrer Information stehen unter anderem zur Verfügung

  • Gudrun Becker-Hadamitzky, Regionalleitung Bethel.regional
  • Rudi Blüml, Bereichsleitung Bethel.regional
  • Stefan Biermann, Leitung Begegnungszentrum Senne

Neben Grußworten aus der Kirchengemeinde und der Bezirksvertretung stehen ein Imbiss und ein Rückblick auf die Entstehung des Begegnungszentrums auf dem Programm.

Das Begegnungszentrum Senne ist ein offener Treffpunkt für alle Menschen aus dem Stadtteil, unabhängig von Herkunft oder Alter. Die Einrichtung wird von der „Aktion Mensch“ gefördert.


© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel