v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
11.03.2020

Patienten und Mitarbeiter schützen


Besuche von Angehörigen in Krankenhäusern sollten auf das Notwendigste reduziert werden

Bielefeld-Bethel. Zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter in unseren Krankenhäusern bitten wir Angehörige und Freunde unserer Patienten um Unterstützung: Besuche sollten auf das Notwendigste reduziert werden. So tragen alle vorbeugend dazu bei, die Gefahr der Ansteckung und Ausbreitung des Corona-Virus oder anderer Infektionen zu verringern. Vor allem Besucher, die Anzeichen einer Erkältung verspüren oder grippale Symptome aufweisen, mögen bitte zu Hause bleiben.

Besuche von Angehörigen sind während des Krankenhausaufenthaltes für den Patienten wichtig. Gleichzeitig haben die Krankenhäuser aber auch eine große Verantwortung gegenüber ihren Patientinnen und Patienten. Für die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden müssen die Kliniken ebenso Sorge tragen.


© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel