v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
11.04.2019

Philippinischer Theologe ist Gastprofessor am IDM


KiHo-Rektor Prof. Dr. Martin Büscher (l.) und IDM-Direktorin Prof. Dr. Beate Hofmann begrüßten Prof. Dr. Dennis Solon zu seiner Antrittsrede. Foto: Paul Schulz

Bibelwissenschaftler Professor Solon hielt Antrittsvorlesung

Bielefeld-Bethel. Der philippinische Bibelwissenschaftler Prof. Dr. Dennis Solon hat jetzt seine Antrittsvorlesung am Institut für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement (IDM) der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel (KiHo) gehalten. Solon ist internationaler Gastprofessor im Fach Diakoniewissenschaft. Die Vorlesung des 44-jährigen Pastors und Experten für das Neue Testament im Haus Groß-Bethel trug den Titel „Ethos der Dankbarkeit – Exegetische Einsichten zur urchristlichen und modernen Diakonie“. Das IDM mit aktuell 76 Studierenden ist eine universitäre Einrichtung für interdisziplinäre Forschung und Lehre im Bereich Diakoniewissenschaft. Das Institut qualifiziert Leitungskräfte aus diakonischen Organisationen und Unternehmen der Sozialwirtschaft.


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel