v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
26.02.2018

Presseeinladung | Martin Balzer präsentiert sein Werk


Meisterschüler-Ausstellung in Lydda: „Der Fall in den Kaninchenbau“

Bielefeld-Bethel. „Der Fall in den Kaninchenbau“ lautet der Titel einer Ausstellung in der Galerie des Betheler Künstlerhauses Lydda. Mit 70 Werken – Zeichnungen, Gemälden, Grafiken sowie literarischen Arbeiten – gewährt der Bielefelder Künstler Martin Balzer einen umfangreichen Einblick in sein künstlerisches Oeuvre.

Wir möchten Ihnen die Ausstellung vorstellen in einem
Pressegespräch am 1. März um 11 Uhr im Künstlerhaus Lydda, Maraweg 15, 33617 Bielefeld.


Ein Jahr war der 30-Jährige „Meisterschüler“ bei Jürgen Heinrich, Leiter des Betheler Künstlerhauses Lydda. In dieser Zeit arbeitete er intensiv und künstlerisch eigenständig, genoss aber gleichzeitig eine besondere Förderung. Aus dieser Zeit stammt die Mehrzahl der Exponate, ergänzt durch ältere Werke des bereits seit 2010 in Lydda aktiven Künstlers.

Zu Ihrer Information stehen zur Verfügung

  • Martin Balzer, Meisterschüler im Künstlerhaus Lydda
  • Jürgen Heinrich, Leiter des Künstlerhauses Lydda 

 

 

 


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel