v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
08.09.2015

Reparaturcafé in Sennestadt


Wegwerfen ist out – reparieren ist in!

Bielefeld-Sennestadt. Schraubenzieher und Lötkolben neben Kaffee und Kuchen. Transition Town Bielefeld und das Betheler Begegnungszentrum in Sennestadt laden wieder zum Reparaturcafé ein. Am Sonntag, den 13. September 2015, können Besucher in der Zeit von 14 bis 17 Uhr unter fachkundiger Anleitung von Reparatur-Experten ihre mitgebrachten Geräte reparieren. Werkzeug ist vorhanden, Gebrauchsanweisungen für die Geräte sowie Ersatzteile für’s Fahrrad sollten ggf. mitgebracht werden. Der nachhaltige Nachbarschafts-Treffpunkt findet jeden zweiten Sonntag im Monat im Begegnungszentrum in der Wintersheide 2 statt.

Reparaturcafés sind Veranstaltungen, bei denen defekte Alltagsgegenstände, wie z.B. elektrische und mechanische Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, PC/Kommunikation, Beleuchtung aber auch Fahrräder oder Spielzeuge, in angenehmer Atmosphäre zusammen mit den Besuchern repariert werden. Die Besucher können dort Erfahrungen austauschen und einen netten Nachmittag miteinander verbringen. Die Teilnahme ist kostenlos; die Initiatoren freuen sich über eine Spende.

Weitere Informationen bei Vera Klein, Begegnungszentrum Bethel, 05205-9679514


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel