v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
29.04.2019

Sarepta-Schwesternschaft


Literaturgottesdienst im Haus der Stille in Bethel

Bielefeld-Bethel. Ein Literaturgottesdienst zum Thema “Heimat“ findet am Samstag, 1. Juni 2019, im Haus der Stille in Bethel statt. Grundlage für diesen Gottesdienst ist das Buch „Nach Hause gehen“ von Jörn Klare. Was genau ist Heimat? Was bedeutet sie? Und warum ist sie uns so wichtig? Diesen Fragen ging Jörn Klare nach, und er machte sich zu Fuß auf den Weg. Von seiner Berliner Haustür aus wanderte er an den Ort seiner Kindheit und Jugend am Rande des Ruhrgebiets, nach Hohenlimburg.

Heidrun Buitkamp, Bibliothekarin und Theologin, und Andreas Fraesdorff, Pastor, laden in dem Gottesdienst dazu ein, über die Frage nachzudenken: „Wo gehöre ich hin?“.

Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr in der Kapelle des Hauses der Stille, Am Zionswald 5, 33617 Bielefeld-Bethel (gegenüber der Zionskirche).

 

 

 

 


© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel