v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
27.10.2016

Spendenaktion hilft krebskranken Kindern


Die Betheler Mitarbeiterinnen Cornelia Tahl (v.l.) und Cornelia Krüger-Schütte freuen sich über die die handgefertigten Vogelhäuser von Gerhard Möhring. Foto: Reinhard Elbracht

Vogelhäuser „made in OWL“

Bielefeld-Bethel/ Schloß-Neuhaus. Für die heimischen Vögel ist die kalte Jahreszeit besonders hart: Mit den sinkenden Temperaturen wird auch das Futter knapp. Ein Vogelhaus ist eine Hilfe, um den Tieren die Nahrungssuche im Winter zu erleichtern. Aber Vogelhaus ist nicht gleich Vogelhaus, weiß Gerhard Möhring. Vor allem witterungsbeständig und praktisch in der Reinigung müsse es sein. Immerhin kann er auf  über 40 Jahre Bauerfahrung zurückblicken. Gemeinsam mit seinen Schützenbrüdern baut und verkauft der passionierte Hobby-Bastler aus Schloß-Neuhaus jetzt wieder hochwertige Vogelhäuser. Und das obwohl er fast blind ist.

Seine Leidenschaft für die gefiederten Tiere ist nicht der einzige Grund, denn Gerhard Möhring hat auch ein großes Herz für Kinder. Die Verkaufserlöse werden deshalb an die Kinderkrebsstation der Kinder- und Jugendmedizin im Evangelischen Krankenhaus Bielefeld (EvKB) gespendet.  „Wir wollten unsere Zeit sinnvoll nutzen und etwas Gutes für Kinder tun. So kamen wir auf die Idee mit den Vogelhäusern“, erklärt er. Gerhard Möhring hat sich zum Ziel gesetzt, 100 Vogelhäuser anzufertigen, die zu je 99 Euro verkauft werden. Die Materialkosten werden über Sponsoren finanziert.

30 dieser Häuser wurden bereits verkauft. Es gibt schon Anfragen für weitere, sodass sich die Schützenbrüder mit der Produktion ranhalten müssen. Die Vogelhäuser sind auch deshalb so beliebt, weil es keine Massenprodukte, sondern in Handarbeit gefertigte Einzelstücke sind –„made in OWL“.  Das Besondere dieser Vogelhäuser ist, dass sie Futterplatz und Nistkasten vereinen. Das klappbare Dach vereinfacht die Reinigung des Nistkastens. Alle Teile des Hauses sind imprägniert, um eine lange Lebensdauer zu garantieren.

Die Vogelhäuser werden im Betheler Laden Mobile, Kantensiek 9, 33617 Bielefeld-Bethel ausgestellt und verkauft. Interessenten können sich auch direkt bei Gerhard Möhring unter Tel.: 05254/4575 melden.


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();