v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
30.03.2017

Tag der offenen Tür in der Schule für Ergotherapie Eckardtsheim


Bielefeld-Eckardtsheim. Die Schule für Ergotherapie Eckardtsheim des Evangelischen Klinikums Bethel (EvKB) lädt ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 1. April 2017, von 11 bis 17 Uhr. Unter dem Motto „Neue Wege gehen und gemeinsam handeln“ haben Besucher Gelegenheit, sich über Ausbildung und Studium in der Ergotherapie und den Beruf des Ergotherapeuten zu informieren und bei zahlreichen Aktionen tätig zu werden. Sie können beim Karriere-Talk Ehemalige und Experten befragen, die Schule bei Führungen zusammen mit Schülern erkunden oder in Präsentationen und Beiträgen etwas über die Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Ergotherapie u. a. in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel erfahren.

Spiele, Tanz und Musik von und mit Menschen aus der Nachbarschaft, Schülerschaft sowie Gästen aus verschiedenen Kulturen runden zusammen mit Kaffee, Kuchen und einem Imbiss vom Grill das Programm ab.

Die Schule für Ergotherapie gehört zu den Gesundheitsschulen im Evangelischen Klinikum Bethel und ist in die Arbeitsfelder der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel eingebunden. In den vergangenen Jahrzehnten haben hier über 440 Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten ihre Ausbildung erfolgreich beendet. Die Schule ist vom Weltverband der Ergotherapeuten (WFOT) anerkannt und vom Deutschen Verband der Ergotherapeuten (DVE) zertifiziert.

Termin:

Samstag, 1. April 2017 von 11 bis 17 Uhr

Schule für Ergotherapie Eckardtsheim, Fliednerweg 15, 33689 Bielefeld


© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
var _paq = _paq || []; _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', 2]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();