v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
21.03.2012

Tag der offenen Tür in der Schule für Ergotherapie


Bielefeld-Eckardtsheim. Die Schule für Ergotherapie in Eckardtsheim lädt am Samstag, den 24. März von 11 Uhr bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Unter dem Motto „Lebensräume gestalten und kultursensibel handeln“ möchten die Mitarbeiter den Besuchern die Ergotherapie und die Ausbildung zum Ergotherapeuten und zur Ergotherapeutin abwechslungsreich näher bringen.

Präsentationen und Informationen zum Berufsbild Ergotherapie, zu den Lernfeldern in der Ergotherapie-Ausbildung und dem Studium erwarten die Besucher. In vielfältigen Aktionen und Projekten wird es Gelegenheit geben, Ergotherapie kennen zu lernen. Internationale Spiele, Musik und Tanz runden das Programm ab und laden zum Mitmachen ein.

Die Schule für Ergotherapie in Eckardtsheim gehört zu den Gesundheitsschulen des Ev. Krankenhauses Bielefeld. Am 24. März können sich Besucher von 11 Uhr bis 17 Uhr informieren in der Schule für Ergotherapie, Fliednerweg 15 in Bielefeld-Eckardtsheim.


© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel