v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
22.09.2015

Theaterwerkstatt Bethel bei der nachtfrequenz15


Inklusives Theater und kulturelle Bildung

Bielefeld-Bethel. Die Theaterwerkstatt Bethel richtet auch in diesem Jahr die Bielefelder Veranstaltung zur nachtfrequenz15, der Nacht der Jugendkultur NRW, am Samstag, 26. September aus, verknüpft mit dem Volxtheater-Jahresprojekt „Neu(e)Gier“ - inklusives Theater und kulturelle Bildung. Die Schauspielerinnen und Schauspieler präsentieren neue Inszenierungen und Auszüge aus den Produktionen ab 18 Uhr in und um die Theaterwerkstatt Bethel, Handwerkerstraße 5 in 33617 Bielefeld.

Der Beitrag zur nachtfrequenz15 ist eine Zusammenarbeit der Theaterwerkstatt Bethel dem LKJ Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V. und dem Kulturbüro der Stadt Bielefeld. Die Veranstaltung wird gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW, die Stiftung der Sparkasse Bielefeld, die Andreas-Gärtner-Stiftung und das Kulturamt Bielefeld.


Dateien:
Neue_Gier.jpg (3.2 MB)
Performancefest.jpg (6.7 MB)
Volxperformancegruppe.jpg (5.6 MB)
© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel