v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
 
Spenden
Suchen
20.07.2016

Werkstatt am Bullerbach


Foto: Reinhard Elbracht

Deckel gegen Polio

Bielefeld-Eckardtsheim. Die Werkstatt am Bullerbach hat rund 4.500 Plastikdeckel an den Rotary Club Bielefeld-Süd übergeben. Damit beteiligt sich die Betheler Einrichtung an der Aktion „Deckel gegen Polio“. Der Rotary Club verkauft die Deckel an eine Recyclingfirma und finanziert mit dem Erlös von je 500 Deckeln eine Polio-Schutzimpfung für Kinder in der Dritten Welt. So konnten seit 2014 schon rund 40.000 Schluckimpfungen gespendet werden. Die Deckel nahmen (v.l.) Alfred Hellmann vom Rotary Club Bielefeld-Süd und Pastor Berthold Schneider, Beauftragter des Rotary Clubs für Sozialprojekte, von den Werkstatt-Mitarbeiterinnen Yasemin Kurth und Elke Thias sowie der Beschäftigten Iris Pusch entgegen.

An den Deckelsammlungen des Rotary Clubs beteiligen sich unter anderem Schulen, Krankenhäuser und Supermärkte. Interessierte, die auch Deckel spenden möchten, können sich an Alfred Hellman, Tel. 0171 7270346, vom Rotary Club Bielefeld-Süd wenden.


© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel